Zum Plan

Wir sind…

anders und  artig

Wir haben:

…in all diesen Bereichen bereits mehrere Jahre Erfahrungen sammeln können;
…den Wunsch, die Motivation und die Vorraussetzungen selbstorganisiert, eigenverantwortlich und unabhänig zu arbeiten.
(Zusätzlich möchten wir auch Projekte und Personen fördern, die ergänzend dem eigenen Selbstverständnis entsprechen)

Was fehlt uns? Wir benötigen:

„Nur“ noch ein Startkapital von 20.532,- € für
Gründung, Einrichtung, Material, ErstAusstattung und den Kosten der Anmietung und Kaution der Gewerbeeinheit

Wir suchen daher:

Eine*n oder mehrere Spender*innen, um unser geplantes Unternehmen an den Start schicken zu können.
Und Menschen die uns bei der Umsetzung und Realisierung während der Gründungsphase,
aber auch darüber hinaus unterstützen können und wollen.

Später dann auch Menschen als Verstärkung bei der Arbeit z.B.
im Tattoo- und Piercingbereich, als Tresenkraft und Saftschubbse
und natürlich weitere Künstler*innen die ihre Werke ausstellen und vorstellen möchten.

Wie machen wir das:

Als erstes haben wir das Konzept ausgearbeitet mit einer überschaubaren Prognose einer Finanz- und Umsatzplanung. Daraufhin die Internetseite ins Leben gerufen, um von unserer Idee erzählen zu können. Im weiteren Verlauf haben wir vielerlei erdenkliche Förder-Möglichkeiten ausgelotet und uns entschieden eine Crowd-Funding-Kampagne anzustreben… Darüber berichten wir dann selbstverständlich wenn es los geht!


Stand November 2016:

Das Crowd-Funding-Projekt „andersartig“ ensteht gerade…
Bald wird der Link hier vorgestellt.